Alle Artikel mit dem Schlagwort “Fechten

Marie-Therese Georgii siegt bei EM der Medizinberufe

Marie_EM Medizin-2013Am Samstag den 14. September 2013 fanden im sächsischen Bad Elster die unter der Schirmherrschaft von Olympiamedaillengewinnerin Dr. Zita Funkenhauser stehenden, 17. Offenen Europäischen Fechtmeister- schaften für Medizinberufe (Championates européens d´escrime pour les professions médicaux) statt. Als angehende Medizinerin war auch Marie-Therese Georgii von der Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid für diesen Wettkampf startberechtigt. Marie-Therese, für die es die erste Teilnahme bei dieser Europameisterschaft war, konnte sich in ihrer Altersklasse gegen die Konkurrenz durchsetzen und gewann den Wettkampf im Damenflorett… Weiterlesen

Neuer Anfängerkurs – „Fechten für kids ab 7 Jahren“

lustaufwasneuesAm 02. Oktober beginnt die  FSG/RW mit einem neuen Anfängerkurs „Fechten für Kinder ab 7 Jahren“. 

Fechten ist ein sicherer Sport und für Mädchen genauso geeignet wie für Jungen.  Im Fechtsport kommt es besonders auf Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit, Disziplin, Konzentration und Koordination der Bewegungen an. „Treffen ohne getroffen zu werden“ ist das Ziel eines jeden Gefechts. In der 12 Monate dauernden Grundausbildung dreht sich dabei natürlich vieles um das moderne Sportfechten, aber nicht nur.  Beim Fechten geht es nicht nur darum ein Gefecht zu gewinnen, man muß auch üben mit einer Niederlage umzugehen um daraus etwas lernen zu können. (Ein Trotzkopf und ein Hitzkopf werden nie ein gute Fechter) Weitere wichtige Bestandteile des Grundlagentraings sind die gymnastischen und motorischen Trainingseinheiten.

Wir werden gemeinsam die vielfältigen Grundlagen trainieren, dabei viel Spaß haben und natürlich auch viel spielen. Gerade weil Fechten eine Einzelsportart ist, legen wir besonderen Wert auf das Gruppen(wohl)gefühl. Weiterlesen

Westfälische Meisterschaft in Marl, Viel Schatten aber auch Licht!

WfBLogo150x150

FencerEmma

Emma Gehrke gewinnt BRONZE bei Westf.Schüler-Meisterschaft

Den nahenden Saisonausgang läuteten die Westfälischen Meisterschften der Schüler, die dieses Jahr erstmals in Marl stattfanden, unmissverständlich ein. Sind sie doch traditionsgemäß das letzten Turnier auf Landesebene im unfangreichen Turnierkalender der Landesnachwuchsfechter und ~fechterinnen. Aus Wattenscheid stellten sich 7 Fechter(innen) dem sportlichen Wettkampf. Doch wer gehofft hatte, dass sich der Erfolg der letztjährigen Meisterschaft auf jeden Fall gehalten (wenn nicht sogar getopt) werden würde, wurde bereits in den jeweiligen Rundengefechten ziemlich enttäuscht. Hier schieden bereits die Wattenscheider Nachwuchshoffnung Charlotte Wiegand sowie Teamkollegin Leonie Wiegandt (beide DFL-SCH(Ä)) aus. Besser lief es für Antonia Marie Hamm ebenfalls DFL-SCH(Ä) und Emma Gehrka (DFL-SCH(J)). Weiterlesen

Ptaszynski Fecht-Zwillinge erfolgreich bei B-Jgd. Deutschen Meisterschaften

DBEM2013klMit sehr landesliga_westfalenpistol-foilguten Ergebnissen beendeten die Ptaszynski Fecht-Zwillinge Julia und Louisa die Deutsche Meisterschaft im Florett der AK B-Jgd(J), die in diesem Jahr in Moers statt fanden. Eine wahre Mamutaufgabe haben die Moerses Veranstalter geschultert, hatten sie sich doch gleich den enormen Herausforderung der Ausrichtung einer Doppel-Meisterschaft im Damen sowie im Herrenflorett gestellt. Mindestens ebenso herausfordernd war für die beiden jungen FSG/RW Fechterinnen, ihr Debüt auf großer nationaler Bühne, einer Deutschen Meisterschaft im Florettfechten. Und dies´ haben beide Schwestern mit Bravour bestanden: Weiterlesen

Peter Marduchajew gewinnt Bayerische Senioren Meisterschaft.

seniorenNach München zog es am vergangenen Wochenende den Cheftrainer der FSG/RW Peter Marduchajew. Bei der Bayerischen Senioren Meisterschaft, einem Sen-QB Turnier galt es wichtige Punkte für die Deutsche Rangliste zu sammeln. Im Herrrenflorett der AK 30/40 traten 11 Fechter nicht nur aus Bayern sondern auch aus Hessen und NRW an. In den Rundengefechten (6´er Runde) legte Peter schon gut vor. Mit 4 gewonnen und nur einem verlorenen Gefecht ließ er nicht viele Punkte liegen und empfahl sich gleich als Führender für den Direktausscheid. Weiterlesen

Goldene Ausbeute beim Osterhasenturnier in Dortmund

OsterDo2013EmGehAm tstf_letzten Wochenende vor den Osterferien veranstal- teten die DortmunderITG undideriFSC Bochum das traditionelle Osterhasenturnier für die AK Schüler und B-Jugend. Durch das überschaubare Teilnehmerfeld und die familiäre Situation ein gutes Anfängerturnier. Von der FSG/RW starteten 5 Fechter(innen) mit dem Florett in beiden Altersklassen. Damit stellten die Wattenscheider das stärkste und erfolgreichste Starterfeld. Für Emma Gehrke (Jg. 2002) war es die sogar Premiere nach bestandener Turnierreifeprüfung, um so erfreulicher ihr Abschneiden. Am Ende einer 11´er Runde belegte Emma, mit drei gewonnenen Einzelgefechten einen hervorragenden sechsten Platz.

Weiterlesen