Westfälische Meisterschaft in Marl, Viel Schatten aber auch Licht!

WfBLogo150x150

FencerEmma

Emma Gehrke gewinnt BRONZE bei Westf.Schüler-Meisterschaft

Den nahenden Saisonausgang läuteten die Westfälischen Meisterschften der Schüler, die dieses Jahr erstmals in Marl stattfanden, unmissverständlich ein. Sind sie doch traditionsgemäß das letzten Turnier auf Landesebene im unfangreichen Turnierkalender der Landesnachwuchsfechter und ~fechterinnen. Aus Wattenscheid stellten sich 7 Fechter(innen) dem sportlichen Wettkampf. Doch wer gehofft hatte, dass sich der Erfolg der letztjährigen Meisterschaft auf jeden Fall gehalten (wenn nicht sogar getopt) werden würde, wurde bereits in den jeweiligen Rundengefechten ziemlich enttäuscht. Hier schieden bereits die Wattenscheider Nachwuchshoffnung Charlotte Wiegand sowie Teamkollegin Leonie Wiegandt (beide DFL-SCH(Ä)) aus. Besser lief es für Antonia Marie Hamm ebenfalls DFL-SCH(Ä) und Emma Gehrka (DFL-SCH(J)). Weiterlesen

Damengymnastik Weitmar

Sprtvrn3fsgymKLDie Damen unserer Gymnastikgruppe in Bo. Weitmar erfreuen sich neuer Sportgeräte. In der Gruppe unter Leitung Manuela Schalla wird regelmäßig Mittwoch´s mit viel Spaß und Elan abwechslungsreich trainiert. Im Fokus stehen dabei Übungen zum Erhalt und Förderung der Fitness und Beweglichkeit. Neu ausgestattet wurde die Abteilung zum Training der Auge-Hand Koordination, jetzt mit Indiacabällen.

Wer sich für die Gymnastikgruppe interessiert, nimmt einfach Kontakt auf oder kommt unverbindlich vorbei.

Training: Turnhalle der ehem. Brandtropschule (auf dem Gelände der MCS Gesamtschule), Mittwochs von 18.00-20:00h

Ptaszynski Fecht-Zwillinge erfolgreich bei B-Jgd. Deutschen Meisterschaften

DBEM2013klMit sehr landesliga_westfalenpistol-foilguten Ergebnissen beendeten die Ptaszynski Fecht-Zwillinge Julia und Louisa die Deutsche Meisterschaft im Florett der AK B-Jgd(J), die in diesem Jahr in Moers statt fanden. Eine wahre Mamutaufgabe haben die Moerses Veranstalter geschultert, hatten sie sich doch gleich den enormen Herausforderung der Ausrichtung einer Doppel-Meisterschaft im Damen sowie im Herrenflorett gestellt. Mindestens ebenso herausfordernd war für die beiden jungen FSG/RW Fechterinnen, ihr Debüt auf großer nationaler Bühne, einer Deutschen Meisterschaft im Florettfechten. Und dies´ haben beide Schwestern mit Bravour bestanden: Weiterlesen

Brilon, 4 Starter – 4 Medaillen, viel besser geht´s nicht.

Mit vier Nachwuchsfechter und Fechterinnen der AK Schüler fuhr die FSG/RW am 08. Juni zum beliebten Wettkampf nach Brilon. Es sollte ein ereignisreiches -zeitgleich fanden die B-Jgd. DM im Florett und das letzte Ausbildungs-WE unserer neuen C-Trainer statt- und überaus erfolgreiches Wochenende werden. TW, in diesem Jahr auch erst beim WfB zum Sportassistent ausgebildet, begleitete als „Chef de mission“ Charlotte Wiegand, Emma Gehrke, Dominik Schwenkreis und Ludwig Wahls und stand ihnen dabei nicht nur mit Rat und Tat zur Seite. Weiterlesen

Trainingslager „Wisseler-See“

fencam13Auch in diesem Jahr fahren wir zusammen mit unserer Vereins-Fechterjugend über das lange Christi-Himmelfahrts-Wochenende ins  gemeinsame Trainingslager an den Wisseler See. Wie bereits im Vorjahr stehen hierbei die (fecht)sportlichen Betätigungen im Vordergrund. Erstmals stehen uns dabei vier DOSB qualifizierte C-/ bzw. B-Trainer zur Verfügung. Wir übernachten wieder im Gruppenhaus des Campingplatzes „Wisseler See“ und nutzen für unsere Indoor-Sportaktivitäten die zugehörige Doppelturnhalle. Weitere Infos folgen…. HIER.

FSG Fechtzwillinge lösen Tickets zur Deutschen Meisterschaft, Florett (B-Jgd.)

 

landesliga_westfalenptaszynskilouisalm2013Am pistol-foil13. und 14. April fand mit dem Graf-Engelbert Turnier in Bochum das letzte B-Jgd. Q-Turnier des Westfälischen Fechter-Bundes statt. Hier konnten letztmals wichtige Punkte für die Rangliste gesammelt werden. So wundert es nicht, dass das Turnier sehr gut besucht war, auch von Fechtern aus dem angrenzenden Rheinland. Duch den Turniersieg von Karoline Schmitz (OFC Bonn) und die Mitnahme der 12 Punkte ins Rheinland war die Punkteausbeute für die westfälischen Fechter nicht ganz so üppig. Doch am Ende reichte es für die beiden Wattenscheider Fechterinnen…. Weiterlesen