Trainer im Interview

„Das Ehrenamt macht Bochum sportlicher!“

Im Zuge einer Plakataktion der „bochumer ehrenamtsagentur e.V.“ (bea) wurde unser Trainer und Geschäftsführer Maximilian Schmädicke zu seinem Ehrenamt bei der FSG Ruhr Wattenscheid interviewt. Max, der mittlerweile seit mehr als sieben Jahren zum Trainer-Team des Vereins gehört, erzählt in diesem Artikel seinen Werdegang in der FSG und warum er immer noch Spaß am Fechten hat.

Wer den ganzen Artikel lesen möchte, findet diesen auf der Website der „bea“:

>> Trainer im Interview >>

>> Thema: „Vielfalt des Ehrenamts“ >>

INFO: Das Bild zur Plakataktion entstand zusammen mehreren Fechterinnen & Fechtern aus unserem Verein. Die Plakate sind aktuell im ganzen Bochumer Stadtgebiet zu finden.

FSG goes Outdoor

Um trotz der aktuellen Beschränkungen ein wenig „Normalität“ in den Trainingsbetrieb zu bringen hat sich unser Trainer-Team etwas besonderes für die Fechterinnen und Fechter ausgedacht. Zum ersten Mal findet in den Sommerferien ein Outdoor-Training vor der Sporthalle statt. Hier ist es uns wieder möglich kleine Lektionen oder Partnerübungen mit dem Florett durchzuführen. Bei der gestrigen Premiere (Freitag 26.06.2020) stellten die Sportlerinnen und Sportler unter Beweis, dass man die Fecht-Grundlagen so schnell nicht vergisst. Die Teilnehmenden waren durchweg begeistert vom Outdoor-Training und freuen sich schon auf die nächste Einheit.

INFORMATION: Mit dem Outdoor-Training ist nun auch wieder ein Probetraining in der Fechtabteilung möglich. Hierfür könnte ihr euch per E-Mail (info@fsgrw.com)  bei uns anmelden.

Hier noch ein paar Bilder vom ersten Outdoor-Fechten:

#staysave #wirhaltenzusammen #wodaswirnochzählt

Es geht wieder los!

Ab dem kommenden Freitag (29.05.2020) starten wir wieder mit dem Training der Fecht-Abteilung. Aufgrund der Vorgaben durch das Land NRW / der Stadt Bochum haben wir ein entsprechendes Hygienekonzept entwickelt und werden bis auf weiteres ein kontaktfreies Training durchführen. Des Weiteren werden die Trainingsgruppen auf 10 Sportlerinnen und Sportler + Trainer-Team begrenzt.

Alle Informationen zum Ablauf und Hygienekonzept erhaltet Ihr über die üblichen Kanäle.

Wir freuen uns auf euch!!

#staysave #wirhaltenzusammen #wodaswirnochzählt

Überraschung für unser Trainer-Team

Auch wenn wir aktuell nicht trainieren können möchten wir als Verein unsere Trainerinnen und Trainer unterstützen. Dazu haben wir kurzerhand einige Mund-Nase-Masken bei unserem Fecht-Ausrüster des Vertrauens geordert und kleine Überraschungspaket gepackt. Wir hoffen damit unserem Trainer-Team eine kleine Freude in dieser herausfordernden Zeit gemacht zu haben und wir sind guter Dinge uns bald in der Sporthalle wiederzusehen.

Überrschungspakete

Ein besonderer Dank geht auch an das Team der Firma Uhlmann Fechtsport, die kurzerhand ihrer Produktion umgestellt haben und nun Alltagsmasken produzieren.

#stayhome #staysave #wirhaltenzusammen #wodaswirnochzählt

Frohe Ostern

Die Fecht- & Sportgemeinschaft wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern schöne und erholsame Ostertage. Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig auch einmal abzuschalten und etwas zur Ruhe zu kommen. Daher sollten wir alle die Feiertage nutzen um etwas Kraft zu tanken und den Stress der letzten Tage abzuschütteln.

Bleibt Gesund und haltet euch fit!

#stayhome #staysave #wirhaltenzusammen

Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb

Aufgrund der aktuellen Situation (Schließungen der Schulen & Kitas in NRW) und der Empfehlung der Bundesregierung soziale Kontakte zu reduzieren wird bis auf weiteres auch KEIN Training stattfinden. Dies betrifft sowohl das Fechttraining als auch das Training der Damengymnastikgruppe.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, dass sich die Lage nach den Osterferien bessert. Sobald wir weitere Informationen haben werden wir euch entsprechend informieren.